Grützwurstessen 2008

  • Drucken
Auf dem diesjährigen Grützwurstessen konnte Kompaniechef Alfred Grammel ca. 150 Gäste begrüßen. Mit dabei war in diesem Jahr Schützenkönig Martin Tiemerding mit seinem Hofstaat und wie in jedem Jahr die Vertreter der 4. Kompanie.
Wie in jedem Jahr wurde natürlich auch geschossen und geknobelt.
Den Wanderpokal gewann in diesem Jahr Günter Garwels vor Anne Wagner und Norbert Prues.
Das Glückschießen gewann Thorsten Wagner vor Martin Wilkens.
Der Präsentkorb des Knobelns ging an Thronmitglied Anke Eveslage.